Gemeinde Schwülper

Lagesbüttel - Rothemühle - Groß Schwülper - Walle

U3-Betreuung

Für die „Kleinsten“ in der Gemeinde, also die 0-3jährigen, stehen in Schwülper unterschiedliche Betreuungsmöglichkeiten zur Auswahl.

Die Gemeinde Schwülper hat für die Krippenbetreuung einen Betriebsführungsvertrag mit dem "Kinderzentrum Pusteblume Schwülper e.V." abgeschlossen.

Das Kinderzentrum Pusteblume Schwülper e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der 2006 von Eltern und Mitarbeiter/innen gegründet wurde, um in der Gemeinde eine Krippengruppe zu betreiben. Mittlerweile sind daraus schon 5 Krippengruppen mit jeweils 15 Plätzen geworden, die in den Ortsteilen Groß Schwülper, Walle und Lagesbüttel angesiedelt sind. Die flexible, auf die Bedürfnisse der Familien zugeschnittene Gestaltung der Betreuungszeiten und die enge vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern sind wichtige konzeptionelle Bausteine der Arbeit. Gut ausgebildete Fachkräfte sorgen dafür, dass die Kinder in der PUSTEBLUME ein liebevolles „Zuhause auf Zeit“ finden.

Neben den Krippen gibt es auch die Möglichkeit, die Kinder bei einer Tagesmutter oder in einer Großtagespflegestelle betreuen zu lassen. Eine Tagesmutter kann bis zu fünf Kinder bei sich zuhause betreuen, die Kinder bewegen sich in einem sehr familiären Umfeld. Der Verein „Tageseltern im Papenteich e.V.“ gibt Auskunft über freie Plätze bei Tagesmüttern oder Tagespflegestellen. Auch Kinderfrauen, die zur Betreuung ins Haus kommen, können hier vermittelt werden.

In der Kindertagesstätte Rothemühle in Trägerschaft des DRK gibt es seit einigen Jahren eine altersübergreifende Familiengruppe, in der bis zu 5 Kinder unter 3 Jahren gemeinsam mit den Kindergartenkindern betreut werden können. Insgesamt umfasst die Gruppe 18 Plätze, ist also deutlich kleiner als eine Regelgruppe im Kindergarten. Die „Kleinen“ haben hier die Möglichkeit, bis zum Schuleintritt in derselben Einrichtung zu bleiben.

Die Vielfalt der Betreuungsmöglichkeiten für die U3-Kinder bietet den Familien die Möglichkeit, die für sich am optimalsten passende Variante auszuwählen. Allen gleich ist die Wertschätzung der Kinder und der Familien und die Qualitätsgarantie in der pädagogischen Arbeit.

Öffnungszeiten Gemeindebüro

Mo: 8.00 - 12.00 Uhr
Di:  8.00 - 12.00 Uhr
Do: 14.00 - 18.00 Uhr
Ab sofort gibt es eine neue Rufnummer: 
Telefon: 05303 / 5 08 27-70

 

Nächste Termine

Notdienstnummern

Polizei Meine: 05304 / 9123-0
Arzt:  116117
Zahnarzt:  05371 / 935351
Apotheke: 0137888 / 22833

 

 weitere Rufnummern